Freitag, 13. September 2013

Für das Baby meiner Nachbarn entstand: ----- ein Windelkranz


So meine Lieben 

Ich wollte Euch ja noch schnell den Windelkranz zeigen, den ich für das Baby unserer Nachbarn gewerkelt habe. 

Unschwer zu erkennen, handelt es sich bei dem Baby um ein Mädchen. 






Verbaut habe ich neben den Windeln eine Nuckelflasche, ein Paar Socken, Feuchttücher, Prinzessinnen Bad, Ein Kirsch Beißring, einen Schnuller, eine kleine BEBE Dose und ein Shampo und Duschbad für Mädchen. 

Das Ganze habe ich um einen Styroporkranz , damit es nicht zu schwer wird, gewickelt. Erst mit Gummibändern fixiert und dann mit Ribbon verziert und Tüll zwischengebunden. 

Ist wirklich schnell gemacht, kann jeden Mama gebrauchen und kommt besser als nur Geld zu schenken, meiner Meinung nach.