Mittwoch, 3. April 2013

Rezept Erdbeer Stachelbeer Marmelade. Vorsicht lecker !

Ich muss will meine Gefriertruhe abtauen, aber leider ist sie noch zu voll. Darum wird jetzt nicht eingekauft, sondern ich muss sehen das sie Vorräte aufgegessen werden. 
Ich habe nun gesehen das ich noch viele eingefrorene Erdbeeren und Stachelbeeren da habe und diese kurzerhand teilweise zu einer leckeren Marmelade gekocht. 





Das Rezept möchte ich Euch nicht vorenthalten: 

Erdbeer Stachelbeer Marmelade

400 g Stachelbeeren 
600 g Erdbeeren
1 Pk Vanillezucker
500 g Gelierzucker 2:1 

Bei frischen Früchten : 
Die Stachelbeeren und Erdbeeren waschen, putzen und pürieren. Früchte und Vanillezucker sowie Gelierzucker in einen Topf und gut verrühren. Unter Rühren aufkochen lassen und 3 min sprudelnd kochen lassen. Zur Sicherheit eine Gelierprobe machen. Noch heiß in die bereitgestellten, gereinigten Gläser füllen , sofort verschließen und auf den Kopf stellen, damit sich ein Vakuum bilden kann. 

Bei meinen eingefrorenen Früchten brauchte ich sie nur gestern aus der Kühlung nehmen und auftauen lassen. Heute habe ich sie dann püriert und dann habe ich fortgefahren wie oben beschrieben.