Mittwoch, 28. November 2012

Wer weiß wie man über 4000€ im Jahr sparen kann? ( Teil 2 )



Für Mittags etwas zu essen von zu Hause mitnehmen und nicht auswärts essen spart 780 €
15 € sparst Du wenn Dein PC so eingestellt wird, das er nach 15 Minuten Untätigkeit in den Ruhemodus springt.
Weitere 20 € werden gespart, wenn man Druckerpatronen nachfüllt, statt neu zu kaufen.
Und ganze 105 € sind mehr in Deinem Portemonai, wenn DU den PC, TV, Konsole uä nach der Nutzung vom Stromnetz nimmst.
Und wenn Du hart bist, kaufst DU Brot vom Vortag und sparst jährlich ganze 156€
Frisör? Braucht kein Mensch, Haare kann auch eine Freundin oder so schneiden, spart 80 €
Ladegeräte von Handy etc. nach dem aufladen rausziehen, spart 5 € und 
wenn DU Wasser statt Selters trinkst, sparst DU nochmal 150 €.
121 € würdest Du sparen wenn Du Deinen Jogurt selber machen würdest und 
53 € wenn DU einen Essensplan für die Woche machst und mit Einkaufsliste shoppen gehst.

Gesamt macht das   1485 €

Eine sparsame Fahrweise spart runde 27 € im Jahr und 
wenn Du im Sommer, anstatt mit Bus und Bahn mit dem Fahrrad fährst ganze 180 €
Eine günstigere KFZ Versicherung spart im Schnitt jährlich 147 € und 
wenn DU beim Tanke auf Angebote und günstige Tankstellen achtest kommen noch 38 € dazu.
Wer Mitfahrgelegenheiten nutzt oder anbietet spart jährlich 65 € und
wer beim Bahnfahren Gruppentarife nutzt hat am Ende 90 € mehr in der Tasche.
Last Minute Angebote bei Reisen sparen weitere 308 €.
Ein regelmäßiger Kundendienst spart! 20 .
Nun noch die Scheibenwischblätter mit Alkohol abwischen, vonwegen der Haltbarkeit ( 6 € ) und 
die Scheibenwischanlage mit Spiritus und Spüli anstatt Frostschutzmittel befüllen ( 13 €)

Macht zusammen 894 €

Jetzt mal die Ordner durchstöbern und unnötige Versicherungen kündigen . spart im Schnitt 90 €
112 € spart man , wenn man sich die Tageszeitung mit dem Nachbarn teilt.
Geschenkpapier wiederzuverwenden spart 10 € und 
wenn Akku´s statt Batterien verwendet werdern, sparst Du zusätzlich 20 €
Wenn Du anstatt Bücher zu kaufen in die Bücherei gehst, kommen noch 37 € im Schnitt dazu und 
ins Kino gehst Du am besten am Kinotag das spart 13 € jährlich
Ein eventueller Bankwechsel um die Kontogebühren zu sparen macht jährlich im Schnitt 71 €
Jetzt noch die Medikamente in Internetapotheken bestellen, spart 23 €
und E Cards anstatt Glückwunschkarten zu verschicken 9 €
Last but not least Regenwasser zum Blumen und Rasen gießen benutzen, dann kommen noch mal 14 € zusammen

imsagesamt 399 €

Und summasummarum sind sind das nach Adolf Riese 4139 € mehr im Geldbeutel.....

Im Internet gibt es noch viel Seiten  mit Tipps und Tricks um Geld zu sparen:

www.einfach-sparsam.de

http://www.sparmaschine.de/

http://www.geldsparen.de/

http://haushaltstricks.eu/

Alles in meinen beiden Post´s ist nach besten Wissen und Gewissen berechnet worden. Die Zahlen sind Durchschnittswerte. Aus diesem Grunde:

alle Angaben ohne Gewähr