Donnerstag, 29. November 2012

Kokosberge..( Kokosmakronen).. MEGALEKKER

Gestern war es wieder soweit. Hier war der allgemein Hunger nach Kokosbergen erwacht. 
Also ab in die Küche und mal schnell Kokosberge gebacken. Das ist ein wirklich leckeres und schnelles Gebäck. 




Kaum aus dem Ofen schleppten schon die ersten Kinder ( na Gut auch ein paar Erwachsene :-)))) ) die ersten Kokosmakronen beiseite, sodas  bei der Fotosession nur noch das eine Blech vorhanden war. 

Für die die Kokosmakronen nachbacken möchten hier das Rezept: 

Zutaten: 
6            Eiweiß
300 g      Zucker

4 Pkt.     Vanillezucker
150 g      Puderzucker
400 g      Kokosraspel


Als erstes das Eiweiß steif schlagen und Zucker ,Puderzucker und Vanillezucker gut unterrühren. Anschließend  die Kokosraspel dazugeben und nochmals gut durchrühren .
Jetzt entweder alles in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und Tupfen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech spritzen. Oder mit zwei Löffeln Teig abnehmen, zwischen den Löffeln formen  und auf das Blech setzten.  
In jedem Fall bitte Abstand halten, da sie etwas auseinandergehen. 
Nun nur noch bei 175° 15 Minuten auf unterer Schiene backen, nach dem Backen etwas abkühlen lassen und dann am Besten auf einem Ofengitter auskühlen lassen.

Fertig und GUTEN HUNGER !!!!!